ORF 2 05.11.2017

Im Zentrum - Sexismus und Übergriffe - Wie typisch ist der Fall Pilz?

Video

IM ZENTRUM 05112017

Wenige Tage vor der Angelobung im Nationalrat tritt Peter Pilz wegen Vorwürfen der sexuellen Belästigung zurück. Von den USA bis Großbritannien prägt dieses Thema seit Wochen die Schlagzeilen. Mit der Causa Pilz ist die Diskussion nun auch in Österreich angekommen: Wie alltäglich sind Sexismus und Übergriffe, werden Abhängigkeitsverhältnisse ganz selbstverständlich ausgenutzt und wo liegen die Grenzen?

Bei Claudia Reiterer „IM ZENTRUM“ diskutieren:
- Pamela Rendi-Wagner (Frauenministerin, SPÖ)
- Alfred J. Noll (Liste Pilz)
- Albert Steinhauser (Die Grünen)
- Christine Bauer-Jelinek (Machtexpertin und Psychotherapeutin)
- Isabella Großschopf (Society-Expertin)