Servus TV, 26.11.2009: Talk im Hangar 7

Servus TV, 26.11.2009: Talk im Hangar 7

Aktuelles Thema: Brauchen Menschen Führung?
Angesichts der Wirtschaftskrise greifen überforderte Führungskräfte gerne auf alt bewährte Muster zurück, die auf strenge Hand und starke Hierarchie verweisen. Vielerorts tritt in Unternehmen eine grundlegende Problematik zu Tage: Die mangelhafte Auseinandersetzung mit erfolgreichem Leadership. Entweder herrschen strenge Kontrolle, Druck und Angst vor – oder es erfolgt zu wenig klare Vorgabe durch verantwortliche Führungskräfte. Gelähmte Mitarbeiter in einem Zustand der Orientierungslosigkeit, Demotivation und Frustration sind die Konsequenz. Berater und Führungskapitäne bringen auf den Punkt, was zeitgemäßes Leadership heute verkörpern und leisten muss, damit Unternehmen erfolgreich durch die Krise und kommende Turbulenzen steuern. Eine Diskussion zwischen Hierarchie und Demokratie, zwischen Freiheit und Kontrolle, zwischen Darwinismus und Humanismus.

Unsere Gäste diesmal sind:
Sonja Radatz. Sie arbeitet als Leadership Coach und weiß: Erfolgreiche Führung braucht den klaren Rahmen. Sie ist überzeugt von der Selbstverantwortung aller Mitarbeiter und dass Hierarchien sich überlebt haben.

Christine Bauer-Jelinek. Frau Bauer-Jelinek coacht Wirtschaftsbosse und kennt die geheimen Spielregeln der Macht. Sie beobachtet die Rückkehr zur strengen Hand und zu klaren Hierarchien in Zeiten der eindeutigen Wettbewerbsgesellschaft.

Rainer Schmid. Er bildet Führungskräfte aus. Er erkennt einen Mangel an Führungshaltung in den oberen Etagen. Um die notwenige Haltung zu erwerben, müssten seiner Meinung nach, die Manager lernen zu reflektieren.

Wolfgang Astecker. Der General-Management Experte sieht generell einen Mangel an guten Führungskräften und ist überzeugt: Leadership ist ein Handwerk, dass man lernen kann.

Eduard Klein. Herr Klein leitet mit zwei Partnern den Kunststoffhersteller Gore in Deutschland. Er schwört auf Transparenz und Selbstverantwortung der Mitarbeiter. Führungskraft wird, wer auf natürlichem Weg dazu gemacht wird.

Wolfgang Hötschl. Der Geschäftsführer von Kelly ist überzeugt, dass der Kapitän klare Ansagen macht, wohin die Reise geht. Seine Leitplanken sind Macht, Menschlichkeit und Vertrauensbildung. Und ein Regel-Kodex.

Link zum Online-Video: Talk im Hangar 7

Publikationen

Machtwort

Machtwort

Angst, Wut und Ohnmacht überwinden. Klarer denken und entscheiden. Widerstandskraft stärken Angesichts des Zustandes unserer Welt möchte man schon manchmal ein Machtwort sprechen – in der Politik, am Arbeitsplatz und in...

Weiterlesen: Machtwort ...
Die geheimen Spielregeln der Macht

Die geheimen Spielregeln der Macht

Die Spielregeln der Macht haben sich grundlegend geändert. Seit sich der Neoliberalismus in Europa durchgesetzt hat, gelten andere Gesetze und Normen - für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Eine besonders gef...

Weiterlesen: Die geheimen Spielregeln der M ...
Die helle und die dunkle Seite der Macht

Die helle und die dunkle Seite der Macht

Macht für alle. Dieses Buch ist Ihr Kompass zur Orientierung im unwegsamen Gelände der Macht. Viele Jahre von der Öffentlichkeit verkannt und von der Psychologie ignoriert, war Macht für die meisten M...

Weiterlesen: Die helle und die dunkle Seite ...
Der falsche Feind – Schuld sind nicht die Männer

Der falsche Feind – Schuld sind nicht die Männer

Christine Bauer-Jelinek übt massive Kritik an der heute üblichen Bevorzugung der Frauen. In den 1970er Jahren kämpfte sie als Lehrerin und Psychotherapeutin für die Forderungen der Linken und der Fra...

Weiterlesen: Der falsche Feind – Schuld s ...
Businesskrieger – Überleben in Zeiten der Globalisierung

Businesskrieger – Überleben in Zeiten der Globalis…

In der Wirtschaft herrscht Krieg! Für viele Menschen gleicht das Berufsleben einem Kriegsschauplatz. Zwischen Konzernen tobt der Verdrängungskampf um Marktanteile, Mitarbeiter kämpfen um gute Jobs und Karrierevort...

Weiterlesen: Businesskrieger – Überleben ...
Wandbild: Ode an die Gegensätze

Wandbild: Ode an die Gegensätze

Plexiglas sandgestrahlt, Siebdruck, 36 x 31 cm Text von Christine Bauer-Jelinek Design von Helene Avramidis EUR 24,00 (inkl. 20% MwSt.)Versandkosten aufgrund der hochwertigen Verpackung : Inland EUR 9,-- inkl. 20 % / ...

Weiterlesen: Wandbild: Ode an die Gegensät ...
Sammelbände

Sammelbände

Sammelbände In folgenden Büchern wurden Beiträge von Christine Bauer-Jelinek veröffentlicht: ...

Weiterlesen: Sammelbände ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
Newsletter

Newsletter Anmeldung

Mit dem Newsletter erhalten Sie etwa 5 mal jährlich Infos über meine aktuellen Termine, Projekte und Medienberichte