cbj header3

Wir verfügen meist über viel Wissen und Erfahrung im Bereich der Kommunikation, denn Sozialkompetenz zählt heute zu den Schlüsselqualifikationen. Doch der verschärfte Wettbewerb in der Wirtschaft stellt neue Anforderungen: Wir brauchen zusätzlich auch noch Macht-Kompetenz, um seine Ziele auf eine kultivierte Weise durchzusetzen, sich gegen Angriffe angemessen zu verteidigen.
und schwierige Situationen in Verhandlungen besser meistern zu können.

Erweitern Sie Ihr Verständnis zum Thema 'Macht' und erfahren Sie von Christine Bauer-Jelinek, wie Sie Ihre Interessen im Beruf besser durchsetzen, Ihre Mitarbeiter/-innen besser führen und Konflikte mit Kunden und Lieferanten konstruktiv bewältigen. Gewinnen Sie neue Erkenntnisse über den unterschiedlichen Zugang von Männern und Frauen zur Macht und lernen Sie effiziente Kommunikation mit männlichen und weiblichen Kollegen, Mitarbeitern, Kunden und Vorgesetzten.

Offene Seminare und Vorträge

Mechanismen der Macht: Wie Sie Ihre Ziele erreichen, ohne Ihre Werte zu verraten

Ihr Nutzen für die Praxis: Sie erkennen früher, wenn Machtspiele gespielt werden, und reagieren darauf angemessen. Sie verbrauchen weniger Energie für die Durchsetzung Ihrer Ziele. Sie können Gewissensfragen und Konflikte leichter lösen. Sie verbessern Ihre Führungs– und Verhandlungskompetenz.

Inhalte:

  • Die helle und die dunkle Seite der Macht und ihre Mechanismen verstehen
  • Verantwortung und ethische Legitimation von Machtansprüchen beurteilen
  • Sich gegen Machtmissbrauch wehren und die eigenen Ziele erreichen
  • Machtinstrumente prüfen und angemessen einsetzen
  • Persönliche Abwehr- und Durchsetzungsstrategien verbessern
  • Trotz Spannungen nachhaltige Kooperationen herzustellen
  • Die cbj-Machtanalyse selbstständig anzuwenden

Grammatik der Macht: Wie Sie Ergebnis und Beziehungssprache erfolgreich einsetzen.

Ihr Nutzen für die Praxis: Sie gewinnen neue Erkenntnisse über die unterschiedlichen Zugänge zur Macht von Frauen und Männern, befreien sich von Rollenklischees passen ihr Verhalten und ihr Auftreten besser an die Situationen an und erlagen mehr Erfolg im beruflichen Umgang mit männ­lichen/weiblichen Vorgesetzten, Kollegen, Mit­arbeitern und Kunden erlangen. Sie professionalisieren Ihr Führungsverhalten und Ihre Verhandlungstechniken gegenüber Ergebnis- als auch Beziehungstypen. Sie erzielen bessere Verhandlungsergebnisse. Sie verstehen die (geheimen) Spielregeln in hierarchischen Systemen und entwickeln angemessene Reporting- und Durchsetzungsstrategien.

Inhalte:

  • Erweiterung der Kommunikationsmuster durch gezielten Einsatz von Beziehungs- und Ergebnis­sprache
  • Einschätzung der eigenen Person, Erlernen der „Fremdsprache“
  • Analyse und entsprechendes Verhalten in unter­schiedlichen Hierarchieformen
  • Erfolgreiche Gestaltung von Meetings: Setting, Po­sitionierung im Raum, etc.
  • Insignien der Macht: Business-Dresscodes ent­schlüsseln und die gewünschte Wirkung erzeugen
  • Nonverbale Signale erkennen und bewusst ein­setzen  

cbj-Macht-Biografie ©

Ist eine spezielle Form der Selbsterfahrung, die Christine Bauer-Jelinek gemeinsam mit Gerhard Lang entwickelt hat.

In zehn Stunden Einzelberatung durchforsten Sie Ihre persönliche Lebensgeschichte im Hinblick auf Ihr Verhalten in Machtsituationen. Sie erhalten ein differenziertes und offenes Feedback zu Ihren Stärken und blinden Flecken, zu Ihren Erfolg versprechenden und auch den weniger brauchbaren Verhaltensmustern.

cbj-Macht-Analyse ©

ist eine spezielle Form der Einzelberatung, die Christine Bauer-Jelinek aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung entwickelt hat.

Sie profitieren davon, wenn Sie:

  • Machtspiele in Ihrer Umgebung durchschauen wollen
  • die verborgenen Botschaften konkreter Situationen erkennen wollen
  • sich Ihrer eigenen Machttechniken bewusst werden wollen
  • Ihre eigenen Machtinstrumente gezielter und effektiver einsetzen wollen
  • sich die Methodik der cbj-Macht-Analyse© für den eigenen Einsatz aneignen wollen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.